Marokko, Wüste und Küste: Sandwüste

Wüstentrekking Marokko, Trekking Atlantikküste, Wandern in Marokko

Marokko: Wüste und Küste

Trekking in der Wüste und der Atlantikküste von Marokko entlang, mit Lastkamelen


Beschreibung, Programm

Daten, Preise, Details

Anmeldung Online

.pdf Druckversion


Marokko: Wellen des Sandes und Wellen des Atlantiks in einer einzigen Reise

Eine freche, lebhafte Kombination: Wir besuchen zu Beginn die Märchenstadt Marrakesch und Essaouira, eine malerische Kleinstadt am Atlantik. Dann folgt das erste leichte Trekking an der Atlantik-Küste: Wandern mal auf Steilküsten hoch über dem Meer, mal Sandstränden entlang. Ein Ruhetag im malerischen Städtchen Taroudant, dem Zentrum des Anti-Atlas, ermöglicht Entspannung und das Kennenlernen einer marokkanischen Kleinstadt. In der zweiten Reisehälfte ein weiterer Höhepunkt der Reise: Trekking durch fantastische Dünenlandschaften in der Wüste von Südmarokko. Sanfte Wölbungen, elegante Schwünge, wie von einem Künstler geschaffene Landschaftsflächen.

3 Tage leichtes Trekking der Atlantikküste entlang. Geruch von Kamelmist, unterlegt mit Möwenschreien ... Meeresgischt verknüpft mit Wüstenwind.
Freier Tag in Taroudant, dem Zentrum des Anti-Atlas. Taroudant war im 16. Jahrhundert Hauptstadt von Marokko. Die Altstadt hat sich seit dieser Zeit wenig verändert und ist bestens erhalten geblieben.
4 Tage Trekking mit leichten Anforderungen durch herrliche Dünenlandschaften im Sandmeer: fein geschwungene Linien, elegante Neigungen, funkelnder Nachthimmel.

Kurze Tagestappen geben viel Freiraum für individuelle Bedürfnisse. Das kontrastreiche, lebendige Programm wird zusätzlich aufgewertet durch äusserst charmante Hotels in Essaouira, Taroudant und Zagora.




Programm "Wüste und Küste", 15 Tage

Auf einem 3-tägigen, leichten Trekking an der Atlantikküste, mal hoch über dem Meer auf Steilküsten, mal auf Sandstrand wandern. Und auf einem 4-tägigen leichten Trekking ein wunderschönes Dünengebiet in Südmarokko erleben. Zwischen den beiden Wanderstrecken ein Aufenthalt in Taroudant, im bildhübschen Zentrum des Anti-Atlas.

() : Leichtes bis mittleres Trekking, : 7 Nächte im Zelt, : 7 Nächte im Hotel.

1. Tag: Flug Schweiz - Marokko; Einreiseformalitäten, Unterkunft in Hotel in Marrakesch
2. Tag: Freier Tag in Marrakesch
3. Tag: Morgens Fahrt nach Essaouira am Atlantik. Nachmittag zur freien Verfügung in Essaouira
4. Tag: Morgens kurze Fahrt zum Ausgangspunkt des Küsten-Trekkings. Treffen mit dem Begleitteam. Erste Trekkingetappe: Strandwandern auf langen Sandstränden, unterbrochen von steinigen Abschnitten.
5. Tag:
Wandern auf langen Sandstränden, abwechselnd mit Abschnitten auf Steilküste.
6. Tag: Merhsheitlich auf Steilküsten, unterbrochen von wunderschönen Sandbuchten. Nachmittags Aufstieg in einen Wald von Arganbäumen.
7. Tag: Letzte Schritte an der Atlantikküste. Fahrt via Agadir nach Taroudant.
8. Tag: Zur freien Verfügung in Taroudant.
9. Tag: Fahrt im Minibus via Tazenakht am Südfuss des Jebel Siroua und Agdz im Draatal nach Zagora
10. Tag: Morgens 1.5 h Fahrt mit Geländewagen in die Wüste zum Ausgangspunkt des Wüstentrekking. Anschliessend erste, 5-stündige Wanderung in der Wüste. Wir überschreiten einen Gebirgszug, um in eins der schönsten Dünengebiete von ganz Südmarokko zu gelangen. Biwak in Dünen
11. - 13. Tag: Drei Tage Trekking in fantastischer Dünen-Landschaft. Zwischen Dünenzügen schlängeln wir uns durch, geniessen den Auslauf auf hartgepressten Sandflächen, bestaunen zähe Wüstengräser, die sich hie und da im Boden festkrallen.
Wandern jeweils morgens, Nachmittage zur freien Verfügung, jeweils Biwak in den Dünen.
14. Tag: Fahrt mit Geländewagen aus der Wüste nach Ouarzazate.
15. Tag: Fahrt an den Flughafen Ouarzazate, Rückflug Ouarzazate–Schweiz.

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Daten, Preise, Details Anmeldung zur Reise Druckversion

Bilder zu dieser Reise

     Faszinierende Landschaften der Wüste von Marokko, z. B. "WüstenWandern" (November bis März) Mehr ...

Hier befindet sich ein Navi-
gations-Menu, das Javascript benötigt. Ohne Javascript
können Sie
diese Webseite über das Inhalts-
verzeichnis

durchforsten